Was braucht Ihre Haut im Winter ?

Gerade erleben wir herrliche Wintertage – draußen ist es klirrend kalt, die Sonne scheint, wir haben Lust auf schöne Spaziergänge. Drinnen dagegen machen wir es uns gemütlich und drehen die Heizung auf. All das bedeutet Stress für unsere Haut.  Der Wechsel zwischen kalt und warm strapaziert die Haut, die Heizungsluft trocknet aus, wobei die Produktion von Fett – ein wichtiger Bestandteil unseres Hautschutzmantels – gedrosselt wird und bei Minusgraden von 8 Grad gänzlich eingestellt wird. Der schützende Fettfilm fehlt.

Jetzt braucht Ihre Haut also besondere Schutzmaßnahmen, was am besten durch eine reichhaltige Creme mit pflanzlichen Ölen erreicht wird.  Eine gute Empfehlung ist auch, wenn vorhanden, Tag- und Nachtcreme zu tauschen. So bekommt die Haut tagsüber ausreichend Schutz.

Eine wunderbare Wintercreme mit schützendem Borretschsamenöl, Linolsäure und Vitamin E bietet DR. BELTER COSMETIC mit der Bio-Resource 24 aus der Stimula-Serie. Sie wirkt aktiv dem Lipidverlust und der Trockenheit der Haut entgegen und ist gleichzeitig u.a. mit Phytohormonen aus Soja, Hopfen und Rotklee ein besonderes Anti-Aging-Produkt.